Zeitungsartikel in der "Münsterländischen Volkszeitung" vom 17.12.2013

Zeitungsartikel in der „Münsterländischen Volkszeitung“ vom 17.12.2013

In der Adventszeit haben die Schüler des Gymnasium Dionysianum neben weiteren Aktion einen Spendenwettbewerb auf die Beine gestellt. Dieser Wettbewerb, initiiert von der AG „Hope for Africa“ unter der Leitung von Monika Fischer, startete bereits am Anfang der Adventszeit und wird noch bis zum 20. Dezember laufen. Dabei geht es darum, in von Schülern gestalteten Gläsern, möglichst viele Münzen zu sammeln. Jede Klasse erhielt zu diesem Zweck ein von Schülern gestaltetes Glas, in welches nach und nach die Spenden eingeworfen werden können.
Viele Schüler und auch Eltern zeigen dabei größten Einsatz und tauschen ihre Spendengelder in möglichst viele Münzen um, damit das Glas oder sogar in Einzelfällen mehrere Gläser auch rasch gefüllt werden.
Am 20. Dezember dann wird die Klasse, die die meisten Münzen gesammelt und damit das meiste Gewicht erreicht hat, dann mit einer Belohnung gewürdigt. Der gesamte Betrag, der im Rahmen dieser Aktion gesammelt wird kommt dem Verein und damit der Ambulanzstation in Bachabordo zu Gute. Zum Ausgang dieser Spendenaktion werden wir Sie natürlich auf dem Laufenden halten.

Auch das Gymnasium Dionysianum berichtet auf der Internetpräsenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>